Keramikklinge aus Zirkonoxid

KERAMIKKLINGE

Die Keramikklinge oder auch Keramikschneide werden in der Industrie sehr vielseitig eingesetzt. Durch die verschiedene Materialmöglichkeiten der technischen Keramik ist es möglich für jede Industriebranche eine Lösung mit technische Keramikklingen im Bereich Schneiden zu realisieren.
Bekannte Branchen:

  • Textilindustrie

  • Maschinenindustrie

  • Lebensmittelindustrie

  • Chemischen Industrie

  • uvm.

 

DIE VORTEILE VON KERAMIKKLINGEN

Einer der grössten Vorteile von Keramikmessern ist, dass sie länger halten als Stahlmesser. Keramik ist viel härter als Metall und kann daher die Schärfe einer Klinge länger erhalten. Denn je härter das Material und je dünner der Schliff, desto länger bleibt ein Messer scharf. Es wird jedoch oft angenommen, dass Keramikmesser nicht stumpf werden können. Das ist falsch und eines der vielen Marketingversprechen, die nicht der Realität entsprechen.

Vorteile:

  • Bleibt etwas länger scharf

  • Beständig gegen Säuren, Flecken und Gerüche

  • Geeignet für Metallallergien und Überempfindlichkeit gegen Metall

  • Geeignet für weiche und säurehaltige Lebensmittel wie Obst

  • Kann nicht rosten

  • Theoretisch spülmaschinenfest

DIE NACHTEILE VON KERAMIKKLINGEN

Nachteile:

  • Nicht als Allzweck- oder Gebrauchsmesser geeignet

  • Sehr umständlich zu schärfen

  • Kann nicht mit Wetzstählen oder Messerschleifern geschärft werden

  • Kann nur mit Diamantschleifsteinen geschärft werden

  • Sollte von erfahrenen Anwendern oder Profis geschärft werden

  • Sehr empfindlich gegenüber Stürzen oder seitlichem Druck

  • Kann auch bei sachgemässer Behandlung abplatzen

  • Kann sich verfärben

  • Nicht geeignet für harte Lebensmittel

  • Sollte von Hand gereinigt werden

SENDEN SIE UNS IHRE ANFRAGE.

PHONE BILD.png
MAIL BILD.png