SwissCeraMill: HIGH-TECH Keramikfräser

Aktualisiert: 6. Okt 2020

100% made in Switzerland

Keramikfräser wurden entwickelt um höhere Standzeiten bei Buntmetallen, Leichtmetallen und Kunststoffen zu erreichen. Durch ein spezielles Keramikwerkstoff basierend aus Zirkonoxid und spezielle Schleifverfahren sind wir nun in der Lage Standzeiten gegenüber Hartmetalle um mindestens das 5x, 10x bis zu 20x zu erreichen. Zahlreiche Tests bei Kunden beweisen es eindrücklich.
SwissCeraMill Keramikfräser

Das 21. Jahrhundert stellt gänzlich neue Herausforderungen an Werkstoffe. Zirkonoxidkeramik gehört zur Familie der Hochleistungskeramiken. Im Bereich von Anwendungen, bei denen starke thermische, chemische und/oder mechanische Beanspruchungen gegeben sind, kommt ihm eine besondere Rolle zu.


Zirkonoxidkeramik: Werkstoff für mehr Leistungsfähigkeit und Funktionalität


Hochleistungskeramiken wie Zirkonoxidkeramik werden schon seit vielen Jahren in unzähligen Bereichen eingesetzt. Konsequente und permanente Verbesserungen sorgen dafür, dass der Werkstoff zu jeder Zeit den aktuellen Anforderungen entspricht.


Nachteile wie spröde Eigenschaften werden dabei immer weiter reduziert. In der technischen Keramik hat der High-Tech-Werkstoff Zirkonoxidkeramik somit völlig neue Massstäbe und Akzente gesetzt. Besonders herausragend sind hierbei die extreme Risszähigkeit, sehr hohe Kantenstabilität und eine aussergewöhnliche Biegebruchfestigkeit.



Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für Zirkonoxidkeramik


Heute setzt man Hartmet