Aluminiumoxid Keramik

"EIN ALLROUNDER,
GÜNSTIG UND VIELSEITIG"

ALUMINIUMOXID KERAMIK

 

Aluminiumoxid Keramik (Al2O3) ist der technisch wichtigste oxidkeramische Werkstoff mit der weitesten Verwendung. Dicht gesintertes Aluminiumoxid weist eine hohe Belastbarkeit und Härte, Temperaturstabilität, hohe Verschleissfestigkeit und Korrosionsschutz auch bei hohen Temperaturen auf.

Diese künstlich hergestellten Werkstoffe mit Aluminiumoxid Anteilen von mehr als 80 % bis über 99 % haben sich im praktischen Einsatz bewährt. Die Wahl des Werkstoffs wird durch technische und wirtschaftliche Aspekte bestimmt. Ein Werkstoff mit einem höheren Aluminiumoxid Anteil erfüllt jedoch nicht unbedingt die Anwendungsanforderungen am besten.
Ebenso können sich die mechanischen Eigenschaften von Aluminiumoxiden verschiedener Produzenten bei gleichem Aluminiumoxidanteil aufgrund unterschiedlicher Pulverrezepturen unterscheiden.

Aluminiumoxid-Werkstoffe erfüllen alle Bedingungen für Isoliermaterial in der Elektrotechnik. Exzellente Eigenschaftswerte für Biegefestigkeit, Verschleißbeständigkeit und Temperaturbeständigkeit werden für mechanische Anwendungen empfohlen.

Tonerdekeramik kann sich in ihrem Mikrogefüge und damit in ihren Eigenschaften erheblich unterscheiden.

Oberflächen mit grösstmöglichem Materialgehalt sind nicht immer notwendig oder erwünscht. Bei Fadenführungen für die Textilbranche z. B. sollte die Berührungsfläche des Garns klein sein und keine scharfen Stellen aufweisen, während bei Dichtungsscheiben ein Materialanteil von ca. 80 % erforderlich ist.

ALUMINIUMOXID / AL2O3 96% - 99.7% - 99.9%

Al2O3 Kornstruktur

DIE VORTEILE VON ALUMINIUMOXID KERAMIK

  • Hohe Festigkeit

  • Hohe Härte

  • Gute Temperaturbeständigkeit

  • Hohe Verschleißfestigkeit

  • Hohe Korrosionsbeständigkeit bis zu hohen Temperaturbereichen

  • Hohe Biokompatibilität 

  • Ausgezeichnete tribologische Eigenschaften

EIGENSCHAFTEN ALUMINIUMOXID KERAMIK

ALUMINIUMOXID KERAMIK KUNDENTEILE

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Aufgrund des guten Preis- Leistungsverhältnisses und der vielseitigen Eigenschaften wird Aluminiumoxid-Keramik u.a. verwendet in der Sanitärbranche als Dichtungselemente. In der Elektrobranche wird es als isolierendes Element, in der Elektronik als Substrat, im Maschinen- und Anlagenbau als Verschleissschutz (verschleissfester Werkstoff). In der chemischen Industrie wir es als Korrosionsschutz (korrosionsfester Werkstoff, der gegen Dämpfe, Schmelzen und Schlacken bis zu hohen Temperaturen weitgehend beständig ist) und als Filtermaterial eingesetzt. In der Messtechnik wird es als Schutzröhrchen für Thermofühler bei Hochtemperatur-Messungen, in der Human-Medizin als Implantat und in Hochtemperatur-Anwendungen als Brenner-Düsen oder als Stützrohre für Heizkörper eingesetzt.

SENDEN SIE UNS IHRE ANFRAGE.

PHONE BILD.png
MAIL BILD.png