Werkstoffe technische Keramik

Werkstofftabelle_BSQTECHGmbH deutsch.png

TECHNISCHE KERAMIK WERKSTOFFE

Technische Keramik ist der Überbegriff keramischer Werkstoffe, die je nach Anforderungsprofil ganz unterschiedliche Eigenschaften/ Beschaffenheiten aufweisen.

Laden sie sich die Werkstofftabelle der technischen Keramik herunter und sehen sie die Materialspezifikationen detailliert an und vergleichen sie dies untereinander.

Sollten sie Fragen haben, bitten wir sie uns diese ungeniert bei einem Anruf oder per E-Mail zu stellen.

ALUMINIUMOXID / AL2O3 

96% - 99.7% - 99.9%

Aluminiumoxid ist der am häufigsten eingesetzte keramische Werkstoff. Dank seiner sehr guten elektrischen Isolierung, Durchschlagsfestigkeit und hohen Temperaturbeständigkeit bis hin zu 1750°C ist er ideal für elektrische Anwendungen und Hochtemperatureinsätze.

DIE VORTEILE VON ALUMINIUMOXID KERAMIK

  • Hohe Festigkeit

  • Hohe Härte

  • Gute Temperaturbeständigkeit

  • Hohe Verschleißfestigkeit

  • Hohe Korrosionsbeständigkeit bis zu hohen Temperaturbereichen

  • Hohe Biokompatibilität 

  • Ausgezeichnete tribologische Eigenschaften

ZIRKONOXID / ZRO2

3Y-TZP - MG-PSZ

Zirkonoxid ist der Hochleistungswerkstoff unter den Oxidkeramiken. Er zeichnet sich durch außergewöhnliche Bruchzähigkeit, hohe Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit sowie eine niedrige Wärmeleitfähigkeit aus.

DIE VORTEILE VON ZIRKONOXID KERAMIK

  • Sehr hohe Bruchzähigkeit

  • Sehr hohe Biege- und Zugfestigkeit

  • Hohe Verschleißfestigkeit

  • Hohe Druckfestigkeit

  • Sehr niedrige thermische Leitfähigkeit

  • Wärmeausdehnung ähnlich wie Gusseisen

  • E-Modul vergleichbar mit Stahl

  • Sauerstoffionenleitfähigkeit

  • Sehr gute tribologische Eigenschaften

  • Exzellente Oberflächenbeschaffenheit und scharfe Kanten möglich

MISCHOXIDE / ATZ - ZTA

Die optimalen Eigenschaften aus beiden Werkstoffen sind in unseren Mischoxidkeramiken realisiert.

 

-Hauptkomponente ZrO2 heißen ATZ (Alumina Toughened Zirconia)

-Hauptkomponente Al2O3 heißen ZTA (Zirconia Toughened Alumina) 

DIE VORTEILE VON MISCHOXID KERAMIKEN

Hintergrund der Mischungen ist es die „guten“ Eigenschaften aus beiden Oxiden zu kombinieren:

Die große Festigkeit und Zähigkeit des Zirkonoxids mit der Härte und Verschleißbeständigkeit des Aluminiumoxids.

Bei geeignetem Anteil an ZrO2 im ZTA Material bleibt auch die hohe elektrische Isolierung des Al2O3 erhalten.

SILIZIUMCARBID / SIC

Leicht und doch enorm stabil – das zeichnet Siliciumcarbid aus. Auch bekannt als Siliziumcarbid oder Sliliziumkarbid, zeigt der keramische Werkstoff exzellente Eigenschaften für verschiedenste Einsatzgebiete. Bauteile aus Siliziumcarbid eignen sich optimal für Anwendungen, in welchen Verschleißfestigkeit, hohe Steifigkeit, Korrosions- und Temperaturbeständigkeit von essentieller Bedeutung sind.

DIE VORTEILE VON SILIZIUMCARBID

  • Hervorragende chemische Beständigkeit

  • Hohe Festigkeit

  • Exzellente Korrosionsbeständigkeit selbst bei sehr hohen Anwendungstemperaturen

  • Ausgezeichnete mechanische Hochtemperatureigenschaften

  • Gute Thermoschockbeständigkeit

  • Geringe Wärmeausdehnung

  • Sehr hohe Wärmeleitfähigkeit

  • Hohe Verschleißfestigkeit

  • Sehr hohe Steifigkeit

SILIZIUMNITRID / SI3N4

Der keramische Werkstoff Siliciumnitrid (auch: Siliziumnitrid) ist das Allroundtalent unter den Technischen Keramiken. Mit seiner hohen Festigkeit und Bruchzähigkeit, sehr guten Thermoschockbeständigkeit sowie seiner hervorragenden Verschleiß- und Schlagfestigkeit eignet sich Siliciumnitrid für verschiedenste Anwendungsbereiche.

DIE VORTEILE VON SILIZIUMNITRID KERAMIK

  • Sehr gute Festigkeit bis in hohe Temperaturbereiche (>1200°C)

  • Exzellente Verschleiß- und Schlagfestigkeit

  • Hohe Härte

  • Bruchzähigkeit

  • Niedrige thermische Ausdehnung

  • Relativ niedrige Wärmeleitfähigkeit

  • Sehr gute Thermoschockbeständigkeit

  • Sehr gute chemische Beständigkeit

  • Elektrisch leitfähiges Material erhältlich

MACOR® / GLASKERAMIK

Es verbindet die Leistung einer technischen Keramik mit der Vielseitigkeit eines Hochleistungskunststoffes – damit ist es ein hervorragend bearbeitbares Material. Durch Drehen und Fräsen können selbst anspruchsvollste Formstücke und kleinste Präzisionsteile gefertigt werden. Wenn die Leistung einer technischen Keramik benötigt wird und die Anwendung die Herstellung einer komplizierten Form erfordert, ist Macor®-Glaskeramik das ideale Material. Es hilft, die Zeit zwischen Entwicklung und Anwendung deutlich zu vermindern und dadurch die Kosten zu senken.

DIE VORTEILE VON MACOR® / GLASKERAMIK

  • Kosteneffektiv in der Verarbeitung

  • Komplexeste Formen möglich

  • Strahlenresistent

  • Niedrige Wärmeleitfähigkeit

  • Sehr hohe Gebrauchstemperatur

  • Guter elektrischer Isolator

  • Keine Porosität und keine Ausgasung

  • Kurze Durchlaufzeiten

  • Kein Glattbrand erforderlich

Möchten sie uns ihre Anfrage senden oder haben sie allgemeine Fragen, bitten wir sie uns diese ungeniert bei einem Anruf mitzuteilen oder per E-Mail zu senden. 

PHONE BILD.png
MAIL BILD.png

ADRESSE

THEMENPORTALE

BSQ TECH GmbH

NEUE INDUSTRIESTRASSE 81

9602 BAZENHEID

SCHWEIZ

INFO@BSQ-TECH.COM

+41 71 520  61 41

+41 76 343 39 41

WWW.BSQ-TECH.COM

KONTAKT & RECHTLICHES

SOCIAL MEDIA

fb_icon_325x325.png
xing_icon.png
instagram-neues-symbol_1057-2227_edited_
praxistipps.s3.amazonaws.com-twitter-das

©2020 BSQ TECH GmbH